Skip to Content
Menü

TAP Portugal verstärkt Brasilien-Flüge

TAP Portugal erhöht ab Sommer 2014 die Zahl ihrer Flüge in die brasilianischen Städte Rio de Janeiro, Salvador, Belo Horizonte, Porto Alegre und Natal.

Bereits jetzt ist TAP die Airline mit dem dichtesten Streckennetz von Europa nach Brasilien. Mit Inkrafttreten des Sommerflugplans 2014 steigt die Zahl der Flüge nach Brasilien auf insgesamt 82 wöchentliche Verbindungen zu 12 Destinationen.

Unter anderem werden Rio, 14 mal, Sao Paulo, 11 mal sowie Forteleza, Recife, Salvador und Brasilia jeweils 7 mal wöchentlich angeflogen. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

TAP Air Portugal kündigt drei neue Transatlantik-Strecken an
flug


LATAM plant neue Verbindung von München nach Sao Paulo
flug


Erstflug am 31. März 1958: Austrian Airlines feiert 60 Jahre
flug