Skip to Content
Menü

Intersky fliegt auf Dirndl

Zeitgerecht zur Münchner Oktoberfest-Zeit präsentieren sich die Flugbegleiterinnen der Regionalfluggesellschaft Intersky ab sofort auf ausgewählten Strecken im zünftigen Dirndl.

Auf den Strecken Zürich-Graz und allen Flügen von und nach Friedrichshafen kann man derzeit die Intersky-Stewardessen bis Ende Oktober im handgenähten Dirndl der Münchner Dirndl Manufaktur Samtherz bewundern, die von der Designerin Monika Strobl-Klein exklusiv für Intersky entworfen wurden.

„Diese edlen Dirndl passen hervorragend zu Intersky und unterstreichen unseren individuellen Stil“, freut sich Intersky-Geschäftsführerin Renate Moser über die Kooperation. (red)




Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Flughafen Graz

Graz: Größere Flugzeuge auf der Strecke nach München
flug


Lufthansa stationiert zwei weitere Airbus A380 in München
flug


Foto: EL AL Israel Airlines

EL AL reduziert die Flüge zwischen Wien und Tel Aviv
flug