Skip to Content
Menü

Christoph Franz als Key Note Speaker auf der VDR-Herbsttagung

Eine Bestandsaufnahme des Lufthansa-Chefs unter anderem zu den Themen ruinöse Kosten, Premiumpositionierung, Germanwings und Nachhaltigkeit beim Fliegen.

Der Vorstandsvorsitzende der Lufthansa durchlebt turbulente Zeiten. Trotz des enormen Kosten- und Mitbewerbsdrucks soll er seine Flotte wieder in Richtung positiver Ergebnisse steuern, obwohl heuer ein dreistelliges Minus in Millionenhöhe verwirtschaftet wurde. Luftverkehrssteuer, Emissionshandelsabgabe und Kerosinzusatzkosten von über einer Mrd. EUR trugen das ihre dazu bei. 34 Maschinen weniger in Betrieb als ursprünglich für 2012 geplant bedeuteten gleichzeitig rund 2.500 Arbeitspätze weniger. 

Trotz "Score"-Sparprogrammes läuft derzeit aber das größte Investitionsprogramm der Geschichte der Airline, um deren Premiumpositionierung zu behaupten: Allein die neue Business Class verschlingt über drei Jahre täglich eine Mio EUR. Trotzdem reissen Diskussionen um eine mögliche Premium Economy Class derzeit nicht ab. Man prüfe die Rahmenbedingungen, generell hält man sich zu diesem Thema aber ebenso bedeckt wie zu intensiveren Kooperationsspekulationen mit Turkish Airlines.

Germanwings wird das Point to Point Geschäft der Lufthansa innerhalb Deutschlands größtenteils abdecken, wobei man sich speziell damit beschäftigt, mit diesem Produkt den Grundbedürfnissen des Geschäftsreisenden Rechnung zu tragen. Die Vorstellung des Produkts soll in etwa einemMonat erfolgen. 

Nachhaltigkeit ist eines der zentralen Themen der Airline. Franz dazu: "Irgendwann sollte sich dies allerdings auch in der Zahlungsbereitschaft der Kunden niederschlagen. Doch die Nachfrage nach der konkreten Nutzung des CO² Kompensationsprogrammes steht momentan leider noch in scharfem Kontrast zum Lippenbekenntnis für ein umweltverträgliches Fliegen". (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Lufthansa

Lufthansa Group: Rückkehrer-Flugplan gilt vorerst bis 3. Mai
flug


Foto: Archiv

Mitten in der Corona-Krise: Deutschland erhöht die Ticketsteuer
flug


Lufthansa und Eurowings führen Abstandsregeln an Bord ein
flug