Skip to Content
Menü

Etihad Airways täglich nach Tokio und Casablanca

Etihad Airways stockt gleich auf zwei Strecken ihre Verbindungen auf. Ab Frühjahr 2013 geht es täglich von Abu Dhabi nach Tokio und Casablanca.

Ab dem 28. März 2013 wird Tokio täglich angeflogen, ab dem 2. April 2013 auch Casablanca. Die beiden Strecken sind bis zu diesem Zeitpunkt fünfmal pro Woche im Flugplan. Die täglichen Flüge nach Tokio und Casablanca werden von zwei Flugzeugen des Typs Airbus A330-200 durchgeführt, Auf der Route nach Casablanca wird dabei der Drei-Kabinen-Typ des Airbus eingesetzt.

Beide Streckenaufstockungen dienen dem Ausbau der Beziehungen zwischen Abu Dhabi und den beiden Etihad-Schlüsselmärkten. Seit dem Start der Verbindung im März 2010 wurden alleine zwischen Abu Dhabi und Tokio 160.000 Passagiere befördert. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Austrian Airlines: Mehr als 20 Destinationen kehren zurück
flug


Viermal pro Woche: Etihad Airways kommt erstmals nach Wien
flug


ANA fliegt mit dem neuesten Kabinenprodukt nach Frankfurt
flug