Skip to Content
Menü

Leading Hotels - vier neue Mitglieder

The Leading Hotels of the World hat vier neue Mitglieder in Frankreich, Schottland, England und Brasilien.

Unter den Häusern finden sich zwei Rocco Forte-Hotels und ein neues Hotel der brasilianischen Hotel-Kollektion Fasano. Die Hotels zeichnen sich durch erstklassige Lage und Architektur, engen kulturellen Bezug zur Destination und einen eigenen Charakter aus.

In Bordeaux wurde das Grand Hotel de Bordeaux & Spa als neues Mitglied der Leading Hotels aufgenommen. Das neo-klassizistische Haus liegt direkt gegenüber dem Grand Theatre im Goldenen Dreieck.

Mit dem Rocco Forte Balmoral Hotel in Edinburgh und dem Hotel Lowry (ab Winter 2011/12) wurden zwei weitere Mitglieder der Rocco Forte-Kollektion von The Leading Hotels of the World aufgenommen. 

Aus der Familie der brasilianischen Fasano-Hotels heißt The Leading Hotels of the World ab sofort das Fasano Boa Vista in Porto Feliz als neues Mitglied willkommen. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Paris: Motel One eröffnet das erste Hotel in Frankreich
hotel


Louvre Hotels: Zimmertüren öffnen künftig per Smartphone
hotel


Côte d'Azur: Tagen im ersten Beachcomber Hotel in Europa
hotel