Skip to Content
Menü

Micecamp in Deutschland

Tourismuszukunft - Institut für E-Tourismus und die Hospitality Sales & Marketing Association veranstalten im August ein Micecamp in Seeheim, Deutschland.

Das Micecamp von 12. bis 14. August im Lufthansa Training & Conference Center Seeheim in Seeheim an der Bergstraße von Tourismuszukunft - Institut für E-Tourismus und der Hospitality Sales & Marketing Association richtet sich an tourismusinteressierte und internetaffine Personen, die zu einem Wissensaustausch speziell zum Thema MICE eingeladen werden. Die zentrale Frage des Camps lautet: "Wie können neue Entwicklungen rund um das Thema Internet / Web 2.0 gewinnbringend und zielführend für den MICE-Bereich eingesetzt werden?"

Die Anmeldung zum Camp erfolgt auf der Website http://micecamp.de.

Hintergrund - Barcamp
Ein Barcamp ist eine offene, partizipative Veranstaltung, deren Ablauf und Inhalte von den Teilnehmern bestimmt werden. Im deutschsprachigen Raum finden mittlerweile regelmäßig Barcamps statt. Der Ablauf hat Ähnlichkeiten mit der Open Space-Methode, ist jedoch lockerer organisiert. Das Barcamp besteht aus Vorträgen und Diskussionsrunden (Sessions), die jeden Morgen auf Whiteboards, Metaplänen oder Pinnwänden durch die Teilnehmer selbst koordiniert werden. Alle Teilnehmer sind aufgefordert, selbst einen Vortrag zu halten oder zu organisieren, dabei stellen sie sich mit drei Worten (3 Tags) vor. Die Teilnehmer kommentieren das Barcamp in Blogs, auf Twitter oder Homepages und halten sich in ihren Sessions genau an die angesetzte Zeit. Das Leitmotiv eines Barcamps heißt "Wissen teilen um das eigene Wissen zu vermehren" - Barcamps sind somit keine Werbeveranstaltung. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Lufthansa

Lufthansa: NDC-Partnerschaften mit CTM und SAP Concur
technologie


Foto: Lufthansa

Lufthansa erhält "ONE Order Zertifizierung" der IATA
technologie


Foto: Lufthansa

Lufthansa und Amadeus erneuern ihre Partnerschaft
technologie