Skip to Content
Menü

EVA Air ändert Flugplan

EVA Air ändert ab August 2010 ihre Flugtage und Flugzeigen auf der Strecke Wien – Bangkok – Taipeh.

Zukünftig wird die private Taiwanesische Fluggesellschaft jeden Mittwoch, Freitag und Sonntag (anstatt bisher Montag, Donnerstag, Samstag) um 19:35 Uhr von Wien abheben und am nächsten Tag um 11:00 Uhr in Bangkok bzw. um 17:05 Uhr in Taipeh landen.

Terry Ma, General Manager EVA AIR Österreich: „Wir sind überzeugt, dass wir mit nunmehr zwei Wochenend-Abflügen eine Serviceverbesserung für unsere österreichischen Passagiere, die in Süd-Ost-Asien & Australien Urlaub machen wollen, bieten werden.“ (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Coronavirus: EVA Air reduziert die Flüge nach Festland-China
flug


Ranking: EVA Air auf Platz 3 der sichersten Airlines der Welt
flug


EVA Air: Größere Boeing 787-10 fliegt schon bald nach Wien
flug