Skip to Content
Menü

TAM bei Star Alliance

Am 13. Mai feiert die brasilianische Airline ihre offizielle Aufnahme in die Star Alliance.

Zu den Aufnahme-Feierlichkeiten in São Paulo und Rio de Janeiro werden hochrangige Manager von TAM und der Partner- Fluggesellschaften sowie Vertreter der wichtigsten Behörden und weitere VIP-Gäste erwartet.

Als Mitglied der Star Alliance kann TAM Airlines ihre Produkte und Serviceangebote in mehr als 1.000 Destinationen in 175 Ländern zu vertreiben, die der Airline-Verbund heute bedient. Ab 13. Mai 2010 wird zudem das Vielfliegerprogramm „Fidelidade“ an die Bonusprogramme der anderen Allianz-Mitglieder gekoppelt. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Emirates nimmt die Passagierflüge nach Wien wieder auf
flug


Opfer der Corona-Krise: LATAM Airlines beantragt Insolvenz
flug


TAP Air Portugal kündigt drei neue Transatlantik-Strecken an
flug