Skip to Content
Menü

nhow Hotels in Europa führen neue MICE-Meeting-Packages ein

nhow - die Design- und Lifestyle-Marke der NH Hotel Group - bietet ab sofort neue MICE-Meeting-Pakete für ihre Hotels in Amsterdam, Berlin, Brüssel, Frankfurt, London und Rotterdam an.

|  nhow Hotels (c) NH Hotel Group

Das Thema der insgesamt fünf wählbaren Angebote lautet "Energy". Beginnend beim Basis-Paket "Getting Started" bis hin zum elektrisierenden Paket "Super Power" soll für jeden Bedarf das Passende mit dabei sein.

Neben der Tagesmiete für die modernen Meetingräume der nhow Hotels wird ein starker Fokus auf das revitalisierende kulinarische Angebot gelegt - unter anderem mit einer breiten Palette an frischen Smoothies und Früchten, einem Mittagessen, Cocktails und einem Drei-Gänge-Abendmenü.

Snacks und "Guilty Pleasures"

Während der "Power-Breaks" am Morgen und Nachmittag füllen gesunde Snacks und "Guilty Pleasures" die kleine Auszeit. Die Speisen werden im Streetfood-Style zum Teilen, am Buffet oder individuell angeboten, wobei die Gäste zwischen den Kategorien "Plantpower", "Veggie", "Carbs" und "Healthy Energy" wählen können.

Pakete ab 85 Euro pro Person

Passend zum Thema "Energy" erinnern die Angebote an die Aufladeleistung von Handy-Batterien: Während sich für Einsteiger ein Basispaket als Kickstart empfiehlt, spüren Routiniers mit den Explosionspakten "Fully Loaded" und "Super Power!" den ausgeprägten nhow-Energieschub.

Wer mehr Gestaltungsfreiraum benötigt und seine Tagung mit der großen Auswahl an F&B-Angeboten individuell planen möchte, kann zusätzlich zum gebuchten Angebot gegen Aufpreis extra Services wie frische Säfte oder Snacks dazubuchen. Die Meeting-Pakete sind ab 85 Euro pro Person erhältlich. Weitere Informationen sind hier zu finden. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

NH Hotel Group: Neues System für MICE-Buchungen
mice


NH Hotel Group präsentiert neues MICE-Konzept
hotel