Skip to Content
Menü

ANDAZ Vienna wird 75. Mitglied im Austrian Convention Bureau

Das ANDAZ Vienna am Belvedere verstärkt seit kurzem das Austrian Convention Bureau (ACB) als 75. Mitglied. „Dieser Zuwachs bestätigt unsere Arbeit, eine offene und leistungsfähige Plattform für alle Mitwirkenden in der Meeting-Industrie zu sein“, freut sich ACB-Präsident Gerhard Stübe.

|  Rooftop-Bar (c) Andaz Vienna Am Belvedere

|  Foto: Andaz Vienna Am Belvedere

|  Foto: Andaz Vienna Am Belvedere

|  Foto: Andaz Vienna Am Belvedere

|  Eugen21 (c) Andaz Vienna Am Belvedere

Das ANDAZ Vienna am Belvedere wurde vom Hyatt-Konzern im Jahr 2021 in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und zum Schloss Belvedere eröffnet und bietet modernes Design, regionale Kunst und einen unvergleichlichen Ausblick über die ganze Stadt bis zu den Weinbergen des nördlichen Wienerwalds.

Ballsaal mit Platz für bis zu 900 Personen

Die Verbindung von Regionalität mit internationalen Trends führt auch in der Küche zu überraschenden Erlebnissen. Prinz Eugens Schloss Belvedere inspirierte die Gestalter der drei lichtdurchflutenden Studios, der Foyers, der begehbaren Terrassen und des multifunktionalen Ballsaales, der Platz für bis zu 900 Personen bietet.

„Das ACB ermöglicht den fachlichen Austausch innerhalb der Veranstaltungsbranche und wir freuen uns auf spannende Kooperationen, um zukunftsorientierte Projekte zu entwickeln“, erklärt Philip Georg, Direktor Sales & Marketing des ANDAZ Vienna, die Motivation für den Beitritt.

75 Mitgliedsbetriebe tragen das ACB

Das Austrian Convention Bureau ACB wird nunmehr von 75 Mitgliedsbetrieben getragen. Die Community umfasst dabei alle relevanten Player der Kongressorganisation: Kongress- und Tagungszentren, Hotellerie, professionelle Organisatoren, Event- und Kongressagenturen sowie Kongress-Dienstleister und Tourismusorganisationen.

Das ACB wurde vor bald drei Jahrzehnten als offene Plattform für den Austausch von Themen aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln, aber auch als Branchenvertretung und Know-How-Träger gegründet. Der inhaltliche Fokus liegt derzeit auf der Entwicklung von Mitarbeitern zu Fachkräften und auf der Weiterentwicklung und Vermittlung von Standards für „Green Meetings“. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Austrian Convention Bureau kürt die Best Meeting Thesis Austria
mice


Atout France lud zur Frankeich MICE-Roadshow in Wien
mice


Convention4u: Österreichische MICE-Branche tagt in Schladming
mice