Skip to Content
Menü

Neu Linienverbindung ab Salzburg: Finnair fliegt nach Helsinki

Der Flug­ha­fen Salz­bur­g freut sich über eine neue Li­ni­en­ver­bin­dung: Ab dem Som­mer 2020 fliegt Finn­air zwei­mal pro Wo­che nach Hel­sinki. Je nach Bu­chungs­lage soll ein Air­bus A319 oder ein Em­braer 190 zum Ein­satz kommen. Die Flugtage sind Mitt­woch und Sonn­tag.

|  Finnair in Salzburg (c) Flughafen Salzburg

Flug­­ha­­fen-Ge­­schäfts­­­füh­­re­­rin Bet­tina Gang­ho­fer be­tont die Bedeutung der neuen Flüge für den Tou­ris­mus in der Stadt und im Land: „Mit Finn­air er­rei­chen wir nicht nur Fin­nen, die gerne nach Salz­burg kom­men, son­dern mit dem Hub in Hel­sinki auch viele Gäste aus dem asia­ti­schen und in­di­schen Raum“.

Für die Pas­sa­giere aus Salz­burg bie­ten sich mit den Lang­stre­cken­flü­gen von Finn­air ab Helsinki wiederum neue Umstei­ge­mög­lich­kei­ten nach Ja­pan, China und Russ­land an, aber auch Codeshare-Flüge mit Ca­thay Pa­ci­fic via Hongkong – bei­spiels­weise nach Ha­noi und Danang in Viet­nam, Yan­gon in Myan­mar, Phnom Penh und Siem Reap in Kambodscha. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Austrian Airlines und ÖBB begrüßen 100.000 AIRail-Passagiere
bahn


Foto: abta

abta-BTL: Neues am und vom Salzburg Airport
flug


Foto: Austrian Airlines

Austrian Airlines und Eurowings verstärken Zusammenarbeit
flug