Skip to Content
Menü

Amex GBT schliesst Übernahme von DER Business Travel ab

American Express Global Business Travel (GBT) hat die Übernahme des deutschen Geschäftsreisespezialisten DER Business Travel von der DER Touristik Group überraschend schnell abgeschlossen. Die Marke soll laut ihrem neuen Eigentümer auf absehbare Zeit bestehen bleiben.

Foto: istockphoto.com
Foto: istockphoto.com

Über die Höhe des Kaufpreises und die Details des Vertrags ist weiterhin nichts bekannt. Mit 42 Standorten und rund 600 Mitarbeitern zählt DER Business Travel jedenfalls zu den führenden Geschäftsreiseanbietern in Deutschland.

Zuvor hatte American Express GBT im Juli 2018 bereits die weltweit tätige Hogg Robinson Group (HRG) geschluckt - und weitere Übernahmen sind nicht ausgeschlossen. "Wir werden auch weiterhin nach Wachstumschancen suchen, bei denen Wert für das Unternehmen, unsere Kunden und deren Reisende gefunden werden kann", erklärt Elyes Mrad, Senior Vice President und Managing Director International.

Die Akquisition erweiterte die Präsenz von American Express GBT auf das kleine und mittlere Kundensegment in Deutschland und sei eine positive Nachricht für die Kunden von DER Business Travel, so Mrad: "Während sie weiterhin von der lokalen Servicekompetenz profitieren werden, bietet der Zugang zu unseren globalen Reichweite und unserem durchgängigen Reise- und Spesen-Ökosystem viele Möglichkeiten." (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

HRS erweitert Payment-Lösungen mit Übernahme von conichi
business-travel


Übernahme: HRS expandiert in Australien und Neuseeland
business-travel


Foto: Deutsche Bahn AG

BCD Travel gewinnt die Deutsche Bahn AG als Kunden
business-travel