Skip to Content
Menü

EVA Air: Party für das Wiener Team im Tower des Flughafens

Mit einer „Back to the Future“-Party bedankte sich Edward Ho, General Manager von EVA Air Österreich, bei seinem Team in Wien für den unermüdlichen Einsatz und die herausragenden Leistungen des vergangenen und bisherigen Jahres.

|  „Back to the Future“-Party im Tower des Wiener Flughafens (c) EVA Air

„Die Airline-Branche erlebt gerade viele Turbulenzen und alle in der Branche sind gefordert. In solchen Zeiten ist es mir ein Anliegen, mich bei meinem wunderbaren Team hier am Flughafen Wien zu bedanken – für den unermüdlichen Einsatz, die Geduld und die Loyalität“, betonte Ho.

Gefeiert wurde bei einem unterhaltsamen, unbeschwerten Nachmittag in den exklusiven Räumlichkeiten des Tower am Flughafen Wien, der seit mittlerweile 14 Jahren das weit sichtbare Wahrzeichen des Flughafens bildet. Mit seinen 109 Metern Höhe gilt er als höchster Tower in Europa. Die Location im 22. Stock bietet eine atemberaubende Aussicht auf den Flughafen und auf Wien.

Edward Ho: „Bei diesem Ausblick fühlt man sich nicht nur verantwortlich für die Branche, sondern ist vor allem stolz, ein Teil von ihr zu sein. Gemeinsam mit meinen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen sehe ich mit Zuversicht in die Zukunft. Schließlich naht 2021 ein großes Jubiläum für EVA Air Österreich: 30 Jahre Taipeh-Bangkok-Wien!“ (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Sevilla präsentierte sich als MICE-Destination erster Güte
adabei


Foto: Symposion Hotels Marketingservice GmbH

Symposion Hotels feierten ihr 20-jähriges Jubiläum in Wagrain
adabei


Foto: Hotel Sans Souci Management GmbH

Charity-Dinner: Hotel Sans Souci Wien spendet an „die möwe“
adabei