Skip to Content
Menü

TAP Air Portugal verlagert Helpdesk von Wien nach Lissabon

Neue Struktur bei TAP Air Portugal: Wie die Airline in einer Aussendung mitteilt, wurden die Helpdesks für Reiseveranstalter und Agenturen mit 22. Oktober 2018 von Frankfurt und Wien in die Zentrale nach Lissabon ausgelagert.

Die Ausgliederung der Helpdesks soll strukturell dazu beitragen, den Servicebereich der Airline weiterhin zu optimieren, heißt es bei TAP. Das District Sales Management für den deutschsprachigen Raum sowie die Administration bleiben hingegen in Frankfurt.

Auch die Abwicklung von Gruppenreisen für den deutschsprachigen Markt erfolgt weiterhin in Frankfurt. Die Helpdesks können künftig über die E-Mail-Adressen helpdeskb2baustria@tap.pt (Österreich) und helpdeskb2bgermany@tap.pt (Deutschland) erreicht werden. (red) 





Weitere Artikel zu diesem Thema

Ethiopian: 50% mehr Kapazität zwischen Wien und Addis Abeba
flug


TAP Air Portugal kündigt drei neue Transatlantik-Strecken an
flug


Foto: Austrian Airlines

Neue Verbindung: Austrian Airlines fliegt nach Boston
flug