Skip to Content
Menü

Ethiopian: Neue Direktflüge von Addis Abeba nach Jakarta

Ethiopian Airlines bietet ab dem 17. Juli 2018 eine neue Verbindung nach Jakarta. Die vorerst drei wöchentlichen Flüge in die Hauptstadt Indonesiens sollen künftig auf eine tägliche Frequenz ausgebaut werden.

Eingesetzt wird auf der neuen Route eine moderne Maschine des Typs Boeing 787-8, die sowohl hohen Passagierkomfort gewährleistet als auch dank geringem Kohlenstoffverbrauch als umweltfreundliches Fluggerät punktet.

Laut Tewolde GebreMariam, CEO der Ethiopian Airlines Group, soll die erste direkte Verbindung zwischen Afrika und Indonesien den rasch wachsenden Fußabdruck der Airline in Asien weiter festigen und es ihr ermöglichen, der bevorzugte Partner für Reisende zwischen Afrika und Asien zu bleiben.

In den kommenden Jahren sollen die Handels-, Investitions- und Tourismusbeziehungen zwischen Afrika und Indonesien exponentiell wachsen, wozu die Ethiopian-Direktflüge einen wesentlichen Beitrag leisten werden. Durch das schnell wachsende globale Ethiopian-Netzwerk kommt der Carrier seinem Ziel, Afrika mit den großen Handelszentren der Welt zu verbinden, rasch näher. (red) 





Weitere Artikel zu diesem Thema

Ethiopian Airlines fliegt täglich von Wien nach Addis Abeba
flug


Ethiopian Airlines: Tägliche Flüge und PEP-Angebote ab Wien
flug


Hainan Airlines verbindet Wien mit dem chinesischen Shenzhen
flug