Skip to Content
Menü

Flughafen Parken GmbH: Neue Buchungsplattform für Parkplätze

Die Flughafen Parken GmbH startet eine neue Online-Plattform, die Airlines, Reisevertrieb und Tourismusbranche eine zentrale Buchung von Parkplätzen ermöglicht. Über das Portal sind die gewünschten Stellplätze aber auch direkt und mit nur wenigen Klicks für den Endkunden buchbar.

Die neue Buchungsplattform ist ab sofort unter www.flughafenparkplatz.com abrufbar und bündelt das Portfolio der mehr als 100.000 flughafeneigenen und terminalnahen Parkplätze der teilnehmenden Partner-Airports Frankfurt, München, Hamburg, Hannover, Stuttgart und Wien.

Die Flughafen Parken GmbH wurde 2016 von der Fraport AG gegründet. Ursprünglich als Initiative der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V. (ADV) gestartet, liegen die Aufgaben der GmbH nun im Betrieb der Plattform und der Weiterentwicklung der Vertriebskanäle für die angebundenen Flughäfen.

Alles aus einer Hand

Die neue Sales-Plattform garantiere Reisebüros, Preisvergleichsseiten und Airlines eine effiziente und digitale Vermarktung der Flughafenprodukte, wie es heißt. Darüber hinaus biete das Tool auch den Vorteil, dass Provisionen aus einer Hand kommen: Mit nur einem Vertrag und einer zentralen Schnittstelle erhalten die Distributionspartner das gesamte Park-Portfolio der deutschsprachigen Flughäfen.

„Durch das Leistungsangebot der Flughafen Parken GmbH können bisher separate Vertriebskanäle der Flughäfen zusammenwachsen und damit Kosten reduziert werden – das macht das Geschäftsmodell grundsätzlich für jeden europäischen Flughafen interessant“, erklärt Ludwig Ascher, Geschäftsführer der Flughafen Parken GmbH. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Flughafen Wien

Flughafen Wien: Abflugrampe wird zu einer Kurzparkzone
flughafen


Istanbul Airport: Vollbetrieb wird zum dritten Mal verschoben
flughafen


Foto: Flughafen Wien AG / Roman Boensch

Neuer Passagierrekord: Österreichs Luftfahrt im Aufwind
flughafen