Skip to Content
Menü

SkyWork Airlines: Mehr Flüge von Wien in die Schweiz

Mit Beginn des Winterflugplans am 29. Oktober 2017 nimmt SkyWork Airlines einige Anpassungen im Streckennetz vor. Die Flüge nach Wien werden künftig in einem sogenannten „W“ geflogen (Bern-Wien-Basel-Wien-Bern).

Parallel dazu wird die Anzahl der Verbindungen zwischen Bern und Wien von bisher vier auf sechs wöchentliche Flüge ausgebaut und ab Basel wird Wien neu auch sonntags bedient. Für die Flüge werden die 50-sitzigen Saab 2000 eingesetzt, was zu einem erhöhten Sitzplatzangebot ab Bern führt. Das neue Konzept der „W“-Flüge soll die Betriebskosten am EuroAirport Basel reduzieren, da dort keine Crews, Techniker und Flugzeuge mehr stationiert werden müssen. Diese Planung führt zu leichten Anpassungen der Flugzeiten. (red) 





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Austrian Airlines

Neue Verbindung: Austrian Airlines fliegt nach Boston
flug


Foto: Thai Airways

Thai Airways fliegt nun täglich von Wien nach Bangkok
flug


LOT: Bessere Flugzeiten zwischen Wien und Warschau
flug