Skip to Content
Menü

CWT Meetings & Events gewinnt BASF als Kunden in neun Ländern

CWT Meetings & Events wurde vom Chemiekonzern BASF zum Veranstaltungsplaner für Großbritannien, Irland, Norwegen, Schweden, Dänemark, Finnland, Litauen, Lettland und Estland ernannt.

BASF habe sich für das Angebot der Geschäftseinheit von CWT für das Veranstaltungsmanagement aufgrund des konsolidierten Lösungsansatzes und der breiten Vielfalt an Partnern“ entschieden, heißt es in einer Aussendung. Zudem sei das BASF-Team von der „Sichtbarkeit und Kontrolle der Ausgaben und der hohen Qualität des Angebots“ begeistert.

„Wir freuen uns über die künftige Zusammenarbeit mit diesem globalen Kunden und die ersten Projekte mit BASF, die in den nordischen Ländern stattfinden werden“, sagt Program Manager Mi Horrocks, der die Zusammenarbeit in Skandinavien leiten wird. Die ersten Geschäftsbeziehungen zum Chemiekonzern begannen auch im Büro des dänischen Hauptsitzes von CWT Meetings & Events in Kopenhagen. Die Betreuung bei allen Services rund um das Veranstaltungsmanagement wird allerdings im Büro in Birmingham erfolgen. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

MICE-Destination London bleibt die Nummer 1 in Europa
mice


Studie: London bleibt die beliebteste MICE-Destination
mice


Prognose: MICE-Nachfrage steigt 2019 um 5 bis 10 Prozent
mice