Skip to Content
Menü

DZT lädt zu „Deutschland-Abenden“ in Wien und Linz

Zu den Top-Veranstaltungstipps für die Reisebranche gehören auch heuer wieder die „Deutschland-Abenden“ der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT). Diesmal finden sie am 21. Juni in Wien und am 22. Juni in Linz statt.

Im Novomatic Forum in Wien (Friedrichstraße 7) und im Linz Central (Landstraße 36) präsentieren sich insgesamt 22 deutsche Städte, Regionen und Leistungsträger den Vertretern der österreichischen Reiseindustrie und den Medien. Im Mittelpunkt der Abende stehen dabei das Thema „Natur- und Kulturland Deutschland“, die neuesten Produkt-Highlights, Networking und Get-together.

Als Höhepunkt tritt eine 20-köpfige Chorgruppe der Regensburger Domspatzen auf. Neben kulinarischen Köstlichkeiten bei einem gesetzten Dinner sind auch exklusive Reisen in verschiedene deutsche Destinationen zu gewinnen. Beginn ist jeweils um 18 Uhr, das Ende der Veranstaltungen ist für ca. 22:30 Uhr vorgesehen. Anmeldungen sind per E-Mail an alexandra.pfaff@germany.travel oder unter registration.germany.travel/Deutschlandabende möglich. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Mastercard-Studie: Bangkok bleibt Nummer 1 im Städtetourismus
destination


Estland: Am Rande von Europa – und doch mittendrin
mice


Deutschlands Incoming-Tourismus wächst auch 2017
destination