Skip to Content
Menü

AirPlus: Neue Mitarbeiterin verstärkt das Vertriebsteam

Jacqueline Wusche ist bei AirPlus ab sofort als neue Account Managerin für den Osten Österreichs tätig und damit gemeinsam mit Thomas Göbel für die Bundesländer Wien, Niederösterreich und Burgenland zuständig.

Erfahrungen bei der Betreuung von Firmenkunden sammelte Jacqueline Wusche zuvor bei HRG und BCD Travel – zwei der größten internationalen Geschäftsreisebüros in Wien. Sie übernimmt nun die Betreuung der bestehenden AirPlus-Kunden von Willibald Schmidt, der zu Eurowings gewechselt ist, und soll die Position des Marktführers weiter ausbauen.

„Wir wollen durch neue Kunden und mit innovativen Produkten weiter wachsen und freuen uns sehr, dass wir Jacqueline Wusche für diese Herausforderung gewinnen konnten“, begrüßt Geschäftsführer Hanno Kirsch die neue Kollegin im Team von AirPlus.

Die AirPlus Air Travel Card Vertriebsgesellschaft m.b.H. ist ein Tochterunternehmen von Austrian Airlines und Lufthansa AirPlus. Das Angebot umfasst kundenspezifische Produkte im Firmenkundenbereich. Dabei konzentriert sich AirPlus auf die Vermarktung von Travel Accounts, dem Abrechnungssystem von Flugtickets. Abgerundet wird das Angebot mit VISA Corporate Cards. 2016 wurde mit 18 Mitarbeitern ein Abrechnungsumsatz von EUR 712,3 Mio. abgewickelt. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Neuer General Manager für das 25hours Hotel in Wien
karriere


Reiner Hellmann geht: Neuer Direktor im Hotel Sacher Wien
karriere


Slowenien: Wechsel an der Spitze des Tourismusbüros in Wien
karriere