Skip to Content
Menü

Eurowings: Buchungsstart für die neuen Salzburg-Flüge

Der Start von Eurowings am Flughafen Salzburg wird konkret: Die Kunden können die neuen Flüge seit Anfang September buchen. Die Preise sind dabei besonders günstig und beginnen selbst im Komfort-Tarif BEST schon bei 149 EUR oneway.

Die sechs Flugstrecken nach Brüssel, Genf, Hamburg, Köln/Bonn, Paris und Zürich sind auch schon für den Sommerflugplan 2017 buchbar, der bis Ende Oktober 2017 gilt. Neben den beiden Tarifen BASIC und SMART ist für die Salzburg-Strecken nach Paris, Brüssel, Genf und Zürich auch der Komfort-Tarif BEST ab 149 EUR verfügbar.

Die Fluggäste erhalten dafür mehr Beinfreiheit in den Sitzreihen 1 bis 3, einen garantiert freien Mittelsitz, Zugang zu den Vielflieger-Lounges (sofern am Startflughafen verfügbar) sowie eine erhöhte Meilengutschrift. Auch die doppelte Gepäckmenge, zwei Handgepäckstücke, ein Priority Check-in, das Priority Boarding und die Nutzung der Security-Fastlane sind für BEST-Kunden selbstverständlich.

An Bord steht Fluggästen ein reserviertes Handgepäckfach zur Verfügung, und sie haben die freie Auswahl aus dem kompletten Catering-Angebot. Die Flüge im BEST-Tarif sind außerdem kostenfrei umbuchbar. Gegen einen Aufpreis ist auch eine Stornierungsoption buchbar. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Laudamotion

Konflikt bei Lauda könnte auch Austrian-Passagiere betreffen
flug


Premiere: Air Serbia feiert den Erstflug von Niš nach Salzburg
flug


Foto: Lufthansa

Lufthansa Group: Harter Preiskampf belastet das Ergebnis
flug