Skip to Content
Menü

British Airways fliegt von Innsbruck nach London-Heathrow

British Airways verstärkt ihr Engagement am Flughafen Innsbruck und bietet ab der Wintersaison 2016/17 erstmals ganzjährig vier Direktflüge pro Woche von Tirol nach London-Heathrow an.

Auf der neuen Verbindung, die am 4. Dezember 2016 aufgenommen wird, kommt ein Airbus A320 in einer Zweiklassen-Konfiguration zum Einsatz. Er wird am Mittwoch immer um 14:25 Uhr in Innsbruck abheben, am Freitag um 15:55 Uhr, am Samstag um 12:35 Uhr und am Sonntag um 19:55 Uhr.

Keine Änderungen gibt es bei den fünf saisonalen Flügen pro Woche, die British Airways immer in der Wintersaison von Innsbruck nach London-Gatwick anbietet: Sie stehen auch im kommenden Winter wieder auf dem Flugplan. Dementsprechend erfreut zeigt sich Marco Pernetta, Geschäftsführer des Innsbrucker Flughafens: „Die Anbindung an London-Heathrow als größtes Drehkreuz Europas ist sicherlich ein Durchbruch für uns“.

Der amerikanische Kontinent rückt näher

„Die Verbindung nach London-Heathrow ist ideal für all jene, die eine der zahlreichen Destinationen im weltweiten Streckennetz von British Airways oder unserer oneworld-Partner ansteuern. Jene, die direkt nach London fliegen, haben nun aufgrund der Erhöhung der Kapazitäten noch mehr Wahlmöglichkeiten in punkto Ort und Flugzeiten“, so Katja Selle, Regional Commercial Manager Central & East Europe bei British Airways.

„Der amerikanische Kontinent mit New York, Los Angeles, San Francisco und Las Vegas oder auch Buenos Aires oder die neue Destination Santiago de Chile sowie zahlreiche Ziele in Südafrika und Asien wie Kuala Lumpur, Singapur oder Hongkong sind ab Innsbruck nun noch komfortabler und dank bester Anschlusszeiten rasch erreichbar“, ergänzt Güngör Helvaci, Customer Service Manager Austria bei British Airways. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Michelangelus / istockphoto

Streiks und hohe Kerosinpreise belasten die Airline-Bilanzen
flug


Foto: Austrian Airlines

Austrian Airlines und Eurowings verstärken Zusammenarbeit
flug


Foto: Easyjet

Flughafen Innsbruck feiert ersten Berlin-Flug von Easyjet
flug