Skip to Content
Menü

CWT: Die Trends der Geschäftsreisebranche im Jahr 2016

Das kommende Jahr wird das Jahr der Reisenden, da die Unternehmen zunehmend auf neue Technologien setzen, um die Zufriedenheit ihrer Geschäftsreisenden zu steigern. Zu dieser Erkenntnis kommt Carlson Wagonlit Travel (CWT) in seiner neuesten Studie zu den Trends 2016.

„Die Travel Manager haben uns klar und deutlich aufgezeigt, dass das Wohlbefinden der Reisenden 2016 eine zentrale Rolle in den Reiseprogrammen spielen wird“, berichtet David Moran, Executive Vice President von CWT: „Egal ob es dabei um ausführliche Informationen zu einem Reiseziel, Hilfe in Notfällen, verschiedene Buchungsoptionen oder persönlichen Service geht – alles sollte ganz auf den Reisenden abgestimmt sein, damit dieser eine reibungslose Geschäftsreise erlebt.“

Die wichtigsten Trends der Studie:

  • Sicherheit wird eines der wichtigsten Themen 2016 sein. Insgesamt rechnen mehr als 80 Prozent der Befragten damit, dass die Sicherheit einen großen Einfluss auf ihr Reiseprogramm haben wird.
  • 63 Prozent der Travel Manager erwarten einen großen Einfluss mobiler Technologien auf die Planung und Durchführung von Geschäftsreisen.
  • Die Erhebung von Daten in Bezug auf das Reiseverhalten der Reisenden und die Umsetzung des Reiseprogramms wird ebenfalls von großer Bedeutung sein, meinen 58 Prozent.
  • Andere Trends sind auch weiterhin die Share Economy, virtuelle Zahlungsmittel und Big Data.
Die Bedeutung der Dienstleistung steigt

„Da Unternehmen nach neuen Wegen suchen, um ihren Mitarbeitern das Reisen zu erleichtern, wächst auch die Bedeutung von Geschäftsreisedienstleistern“, ergänzt David Moran: „Obwohl technische Entwicklungen eine Rolle spielen, ist auch der menschliche Faktor enorm wichtig. CWT unterstützt deshalb sowohl die Reisenden mit persönlichen Hilfestellung als auch mit neuen technischen Lösungen.“

Auf einer interaktiven Microsite, die auf Englisch zur Verfügung steht, stellt CWT die Trends vor, die Travel Manager einen Überblick darüber geben, was im kommenden Jahr für die Geschäftsreisebranche wichtig wird und welche Themen einen Einfluss auf ihre Reiseprogramme haben werden.

Die Ergebnisse dazu hat CWT in der Studie „Travel Trends, Program Priorities: A Traveler-Centric 2016“ mit mehr als 1.000 weltweit befragten Travel Managern ermittelt und darüber hinaus noch Erkenntnisse aus Whitepapern, Case Studies und weitere Forschungen einbezogen. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

abta Business Travel Lounge: Klimaschutz & Krisenprävention
business-travel


abta: „Kaktus des Jahres“ geht an die Gepäckregeln der Airlines
business-travel


Foto: pixabay

Geschäftsreisende haben keine Kontrolle über Stornierungen
business-travel