Skip to Content
Menü

Neuer Direktor für das ARCOTEL Kaiserwasser Wien

Philipp Pratl hat mit 1. November 2015 die Direktion des ARCOTEL Kaiserwasser Wien übernommen und leitet damit ab sofort das größte Haus der ARCOTEL Gruppe mit 282 Zimmern, Suiten und Appartements.

Der 35-jährige Burgenländer ist ein Experte für den Wiener Hotelmarkt, denn er hat bereits zwei Hotels der Austria Trend Gruppe erfolgreich geführt. Nach seiner Ausbildung für Tourismus-Management an der FH Modul in Wien startete er seine Karriere als Sales Manager im Austria Trend Hotel Messe. Zuletzt führte er das Austria Trend Hotel Bosei.

Somit ist Philipp Pratl mit allen operativen Abläufen vertraut und der ideale Kandidat für diese anspruchsvolle Position: „Ich freue mich sehr, erstmals ein 4-Sterne-Superior-Hotel zu leiten", sagt er nach den ersten drei Wochen als General Manager: „Mein Ziel ist es, die bereits hohe Qualität des Hauses weiter zu forcieren und mit dem motivierten Team kontinuierlich daran zu arbeiten, dass sich unsere Gäste bei uns rundum wohl fühlen“.

Das ARCOTEL Kaiserwasser liegt direkt bei der Wiener UNO-City und dem Austria Center Vienna und doch mitten im Grünen. Exklusiven Service bietet der Executive Floor mit eigener Rezeption und Lounge im fünften Stock. Für Erholung sorgt der Wellness- und Fitnessbereich. Kulinarische Genüsse bietet Küchenchef Johann Schwarz im Restaurant UNO, während die U-ONE Bar zum Entspannen am Abend einlädt. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Neuer Direktor für das Hotel Rathaus Wein&Design in Wien
karriere


Neuer Direktor für die Werzer´s Hotels am Wörthersee
karriere


Singapore Airlines: Neuer General Manager für DACH-Region
karriere