Skip to Content
Menü

Qatar Airways: Ab März täglich nonstop nach Sydney

Qatar Airways erweitert ihr Streckennetz um eine dritte Destination in Australien: Neben den täglichen Nonstop-Flügen nach Melbourne und Perth wird ab 1. März 2016 auch eine tägliche Direktverbindung zwischen Doha und Sydney angeboten.

Auf der neuen Strecke werden Flugzeuge vom Typ Boeing 777-300 zum Einsatz kommen. Angenehm sind die abendlichen Abflüge in beide Richtungen: In Doha starten die Flüge immer um 20:10 Uhr mit Ankunft um 18:05 Uhr, in Sydney um 22:20 Uhr mit Ankunft in Doha um 05:05 Uhr.

Passagieren aus Deutschland bietet Qatar Airways damit künftig die schnellste Flugverbindung nach Sydney mit einer Reisezeit von insgesamt 21 Stunden und 20 Minuten. Für Passagiere aus Wien ist der Hinflug ideal, der Rückflug nicht täglich, sondern nur an vier Tagen - Sonntag, Montag, Mittwoch und Freitag ab Sydney - mit Ankunft in Doha um 04:45 Uhr und Weiterflug nach Wien um 08:50 Uhr. An den drei anderen Tagen beträgt der Zwischenaufenthalt in Doha 20 Stunden.

Die Business Class in der Boeing 777 von Qatar Airways verfügt über 180 Grad flache Betten mit einem großzügigen Sitzabstand von 198 Zentimetern. Zudem bietet der À-la-carte-Service den Passagieren zu jedem Zeitpunkt während des Flugs eine individuelle Auswahl von Speisen und Getränken aus dem Menüangebot. Das Flugzeug ist darüber hinaus mit dem interaktiven Entertainment-System Oryx One ausgestattet, das mehr als 2.000 Unterhaltungsmöglichkeiten in allen Klassen ermöglicht. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Qatar Airways vergrößert Streckennetz auf 40 Destinationen
flug


Emirates nimmt die Passagierflüge nach Wien wieder auf
flug


Dreimal pro Woche: Qatar Airways fliegt wieder nach Wien
flug