Skip to Content
Menü

Center Parcs: MICE-Website in neuem Gewand

Die Business Solution-Website von Center Parcs präsentiert sich ab sofort noch nutzerfreundlicher und bietet noch umfangreichere Informationen zu den Themen Meetings, Incentives und exklusiven Park-Buy-Outs.

Mehr Klarheit für die Kunden soll vor allem das strukturierte Design auf http://business.groupepvcp.com/de-de ermöglichen. Die Navigation zwischen den einzelnen Parks wird durch eine Landkarte einfacher und durch die Funktion „Time is money!“ verschnellert sich die Suche erheblich.

Auf allen Seiten befindet sich ein Rückruf-Button, über den Interessierte jederzeit Kontakt mit dem Kundenservice von Center Parcs aufnehmen können. Die Website liefert dabei Informationen zu allen Ländern, in denen Center Parcs vertreten ist, ist in vier Sprachen verfügbar und kompatibel mit allen mobilen Endgeräten.

„Business to Business wird für uns immer bedeutender. Stetig steigende Zahlen und die wachsende Nachfrage nach Veranstaltungsmöglichkeiten – gerade für große Gruppen – haben gezeigt, wie wichtig der MICE-Sektor für uns ist“, betont Günter Disch, Senior Key Account Manager MICE bei Center Parcs.

Center Parcs Europe betreibt insgesamt 25 Ferienparks – davon 21 Center Parcs- und vier Sunparks-Anlagen – in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der Groupe Pierre & Vacances Center Parcs. Zu Europas größtem Anbieter von Ferienwohnungen gehören die Marken Center Parcs und Sunparks. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Das neue CCH – beste Aussichten für Hamburg ab 2020
advertorial


Foto: Doris Wild / Salzburg Convention Bureau

Neuer Online-Auftritt für das Salzburg Convention Bureau
mice


Foto: David Schreyer

Neuer Online-Auftritt für das Convention Bureau Tirol
mice