Skip to Content
Menü

Austrian Airlines: Wird Shanghai das nächste Ziel?

Bei Austrian Airlines denkt man derzeit offenbar intensiv über ein neues Ziel auf der Langstrecke ab Wien nach. Das berichtet das stets bestens informierte Internet-Portal Austrian Aviation Net.

Ein Sprecherin der Fluglinie hat laut Austrian Aviation Net auch offiziell bestätigt, dass man derzeit neue Destinationen evaluiere, die im Jahr 2016 aufgenommen werden könnten, wollte aber keine Details nennen.

Laut Insidern ist eine definitive Entscheidung zwar noch nicht gefallen, soll aber unmittelbar bevorstehen. Beste Chancen hat demnach die Strecke Wien-Shanghai, die Austrian Airlines im Jahr 2007 aufgegeben hatte.

Ein zusätzliches Langstreckenflugzeug, das die heimische Airline für eine weitere ganzjährige Verbindung bräuchte, ist allerdings derzeit nicht in Sicht. Daher könnten im Gegenzug die Flüge ins indische Delhi gestrichen werden, damit entsprechendes Fluggerät zur Verfügung steht. Diese Spekulationen wollte man bei Austrian Airlines aber (noch) nicht kommentieren. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Austrian Airlines verzehnfacht das AIRail-Angebot für Salzburg
flug


Austrian Airlines feiert den Neustart der Langstreckenflüge
flug


Lufthansa Group: 50 Prozent der Flotte sind bald wieder in der Luft
flug