Skip to Content
Menü

Chicago: Ritz-Carlton gehört nun wirklich zu Ritz-Carlton

The Ritz-Carlton, Chicago ist ab sofort vollwertiges Mitglied des Ritz-Carlton Hotel-Portfolios. Die Gäste können damit ihre Reservierungen über die Homepage www.ritzcarlton.com tätigen und profitieren von den Vorteilen des Gäste-Treueprogramms.

Seit der Eröffnung auf der Michigan Avenue im Jahr 1975 nutze das Luxushotel den Namen Ritz-Carlton nach den Bestimmungen eines bestehenden Lizenz-Vertrags mit einem Vorgänger der The Ritz-Carlton Hotel Company, der aber nicht die Bedingungen zur vollen Integration in das System erfüllte.

Das 435-Zimmer-Hotel befindet sich auf den Etagen 15 bis 30 des Water Tower Place auf der „Magnificent Mile“, der Flaniermeile der Stadt, in der Nähe des Navy Piers und der Chicago Gold Coast.

Neben 101 Suiten verfügt es auch über ein Spa, ein hochkarätiges Gourmetangebot, mehr als 1.950 Quadratmeter Veranstaltungsfläche und ein Rooftop-Restaurant mit Bar. In den nächsten zwei Jahren wird das Haus einer umfangreichen Renovierung in den öffentlichen Bereichen und in den Gästezimmern unterzogen. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Neue Lobby und neue Suiten im Sheraton Grand Salzburg
hotel


Hotel Brandlhof: Modernisierungen für Hund und Gast
hotel


Schick Hotels: Verjüngungskur für den „Erzherzog“ in Wien
hotel