Skip to Content
Menü

Qatar Airways: Zweiter „Dreamliner“ für Wien

Qatar Airways bringt von 1. Juli bis 28. August 2015 eine zweite Boeing 787 „Dreamliner“ nach Wien und reagiert damit auf das stetig steigende Passagieraufkommen.

Mit dem zusätzlichen „Dreamliner“ wird immer mittwochs und freitags eine zweite tägliche Verbindung angeboten. So steigt die Frequenz zwischen Wien und Doha im Sommer von sieben auf neun Flüge pro Woche.

Gleichzeitig ergeben sich mehr und bessere Möglichkeiten für Anschlussflüge via Doha. Der zweite „Dreamliner“ sorgt zum Beispiel dafür, dass sich die Reisezeit nach Bangkok, Colombo, Kuala Lumpur, Jakarta, Singapur, Delhi, Hong Kong und Kochi deutlich verkürzt.

Qatar Airways fliegt bereits seit September 2014 mit dem „Dreamliner“ nach Wien. Das Flugzeug verfügt über insgesamt 254 Sitze. Die 22 Sitze in der Business Class sind in einer 1-2-1 Konfiguration angeordnet und lassen sich in 180 Grad flache Betten verwandeln. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Asien-Flüge bleiben im Fokus: Finnair ist zurück am Himmel
flug


Ende der Pause: LOT Polish Airlines fliegt wieder nach Wien
flug


Lufthansa Group: 50 Prozent der Flotte sind bald wieder in der Luft
flug