Skip to Content
Menü

Falkensteiner: Neuer Direktor in Bad Waltersdorf

Wie bereits berichtet, wechselt Günther Zimmel vom Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf ins Falkensteiner Balance Resort Stegersbach. Sein Nachfolger ist Thomas Prenneis.

Der 47-jährige Zimmel verantwortete fünf Jahre lang höchst erfolgreich die operative Führung des Vier-Sterne-Superior-Hauses. Die bereits dritte Auflage des beliebten „WWW Waltersdorfer Wine Weekend“ bot ihm nun die perfekte Gelegenheit, um seine Agenden offiziell an Thomas Prenneis zu übergeben.

Der neue Direktor des Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf war zuletzt General Manager im LOISIUM und im Gut Pössnitzberg in der Südsteiermark. In Bad Waltersdorf hat der gebürtige Oberösterreicher einiges vor: „Ich erwarte mir, das Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf gemeinsam mit meinem Team zum Leitbetrieb im Steirischen Thermenland zu machen“, erklärt Prenneis. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Neuer Direktor für das Hotel Rathaus Wein&Design in Wien
karriere


Neuer Direktor für die Werzer´s Hotels am Wörthersee
karriere


Singapore Airlines: Neuer General Manager für DACH-Region
karriere