Skip to Content
Menü

ARCOTEL Nike Linz: Andreas Macher ist zurück

Andreas Macher schlägt bei ARCOTEL Hotels ein neues Kapitel auf: Seit Anfang Mai ist der gebürtige Steirer neuer General Manager im des ARCOTEL Nike Linz und kehrt damit nach mehr als zehn Jahren in das Vier-Sterne-Hotel an der Unteren Donaulände zurück.

Der heute 46-Jährige war von 2002 bis 2012 bereits zehn Jahre lang ein wichtiger Gestalter bei ARCOTEL Hotels. Seine Karriere startete er als F&B und Assistant General Manager im ARCOTEL Nike Linz, danach führte er als Direktor in Stuttgart das ARCOTEL Camino, bis er schließlich zum Area Manager Germany befördert wurde.

Im Jahr 2012 entschied sich Macher, beruflich zu neuen Ufern aufzubrechen. Zuletzt war er in Berlin bei Ramada Hotels und Carat Hotels als Area Manager und Director of Operations tätig, ehe nun seine ARCOTEL-Auszeit wieder zu Ende ging.

„Ich hatte immer eine emotionale Verbindung zur ARCOTEL Gruppe – auch nach meinem Wirken im Unternehmen“, betont Macher: „Nun ist für mich die Zeit reif für ein neues Schaffen bei ARCOTEL. Meine Frau und meine vierjährige Tochter folgen mir von Berlin nach Linz, wo viele neue und spannende Herausforderungen auf mich warten. Darüber freue ich mich sehr!“ (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Reiner Hellmann geht: Neuer Direktor im Hotel Sacher Wien
karriere


ARCOTEL: Neue Marken-Strategie und neues Serviceprogramm
hotel


Slowenien: Wechsel an der Spitze des Tourismusbüros in Wien
karriere