Skip to Content
Menü

EVA Air gehört zu den zehn sichersten Airlines

Zum zweiten Mal in Folge wurde EVA Air von AirlineRatings.com unter die zehn sichersten Airlines der Welt gereiht.

Die weiteren Fluglinien unter den Top 10 sind Air New Zealand, Cathay Pacific, British Airways, Emirates, Etihad, Finnair, Lufthansa, Qantas und Singapore Airlines.

AirlineRatings.com bewertete insgesamt 449 Fluggesellschaften anhand von sieben Kategorien, die auch Daten von Regierungen und führenden Wirtschaftsverbänden umfassen. Punkte gab es dabei unter anderem für die IOSA-Zertifizierung der IATA, eine unfallfreie Bilanz in den letzten zehn Jahren, die Erfüllung der FAA-Anforderungen und den Sitz in einem Land, das alle acht Parameter der ICAO erfüllt.

„EVA Air macht nie Kompromisse bei Wartung, Reparatur oder Instandhaltung. Flugsicherheit gehört zu den wichtigsten Eckpfeilern unserer Firmenphilosophie und wird immer unsere Priorität. Erfolge wie diese Top-10-Platzierung sind aber nicht nur ein Verdienst der Airline, sondern auch der Luftfahrtindustrie Taiwans“, betont K. W. Chang, Vorsitzender von EVA Air.

Erst kürzlich wurd EVA Air von AirlineRatings.com für ihre Produktqualität auf den Platz 7 unter den Top 10 Airlines der Welt gekürt und mit einem Excellence Award als Bester Langstrecken-Carrier 2015 der Region Asien/Pazifik ausgezeichnet. Auch das renommierte AERO International Magazin reihte EVA Air im Vorjahr in seinem alljährlichen JACDEC-Sicherheitsranking unter die zehn sichersten Fluggesellschaften. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

EVA Air feiert Ankunft des ersten „Dreamliners“ in Wien
flug


Rimova Amenity Kit “Carmona Red” (c) EVA Air

EVA Air: Neue Annehmlichkeiten in der Royal Laurel Class
flug


Foto: EVA Air

EVA Air erweitert Streckennetz um drei neue Ziele in Japan
flug