Skip to Content
Menü

Etihad Airways bietet noch mehr Flüge nach Indien

Etihad Airways und Jet Airways bauen ihr Indien-Angebot um vier neue Destinationen und zusätzliche Verbindungen nach Mumbai und Neu-Delhi aus.

Ab 15. Februar 2015 werden die bisher zwei täglichen Etihad-Flüge um einen weiteren nach Mumbai und ab 1. Mai 2015 nach Neu-Delhi aufgestockt. Ebenfalls ab 15. Februar 2015 kommt zusätzlich ein täglicher Flug nach Kolkata. Jet Airways hingegen wird in Kürze tägliche Flüge von Abu Dhabi nach Goa, Lakhnau und Pune anbieten.

"Innerhalb der nächsten 20 Jahre wird Indien voraussichtlich der drittgrößte Fluggastmarkt der Welt. Bereits im ersten Halbjahr 2014 haben 620.000 Fluggäste unsere Flüge nach Indien genutzt, dies ist eine Steigerung um 51% im Vorjahresvergleich", sagt James Hogan, President und CEO von Etihad Airways.

Zusammen mit Jet Airways verfügen die beiden Fluggesellschaften über Verbindungen zwischen Abu Dhabi und 14 indischen Städten mit über 200 wöchentlichen Flügen. Dazu gehören fünf tägliche Flüge nach Mumbai, vier nach Neu-Delhi, drei nach Bangalore, Chennai, Hyderabad und Kochi, zwei nach Ahmedabad und Kozhikode sowie tägliche Flüge nach Jaipur und Trivandrum. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Viermal pro Woche: Etihad Airways kommt erstmals nach Wien
flug


LOT fliegt ab September täglich von Warschau nach Delhi
flug


Ehemaliger Flughafen-Manager wird neuer Chef von Etihad
flug