15 Oktober 2014, 10:25   
News» Kreditkarte

MasterCard bringt „Priceless Cities“ nach Österreich

Mit „Priceless Cities“ bietet MasterCard erstmals allen österreichischen Karteninhabern spezielle Vorteile in ausgewählten City-Destinationen an.


„Unbezahlbare Erlebnisse, die mit Geld nicht aufzuwiegen sind“ steht als Motto über dem Programm. Über eine eigene Plattform www.pricelesscities.at werden die exklusiven Angebote gebündelt und angeboten.

So läuft die Nutzung konkret ab: Alle Inhaber einer in Österreich ausgegebenen MasterCard Karte können sich auf www.pricelesscities.at registrieren und sofort von den zahlreichen Angeboten profitieren. Die Registrierung dient lediglich dazu, festzustellen, ob es sich beim User tatsächlich um einen österreichischen MasterCard Karteninhaber handelt. Das Programm ist vollkommen kostenlos, die Inanspruchnahme der attraktiven Angebote ist lediglich an den Besitz der MasterCard und in manchen Fällen an die Bezahlung des konkreten Angebots mittels MasterCard gebunden.

Im ersten Schritt stehen die Städte New York, London, Paris, Miami und Moskau mit entsprechenden Angeboten zur Verfügung – zum Beispiel zwei Tickets zum Preis von einem bei Madame Tussauds in London, ein alternatives Sightseeing zu den versteckten Highlights von Paris in einem 2CV oder 10% Rabatt auf den „Aeroexpress“ zwischen Flughafen und City in Moskau.

„Das weltweite Kooperationsprogramm hat bereits unzähligen Karteninhabern aus aller Welt eine Fülle von Möglichkeiten und Vergünstigungen erschlossen. Zu den fünf attraktiven Städten werden in den kommenden Monaten schrittweise weitere Top-Destinationen mit entsprechenden Erlebnissen und Angeboten kommen. Es lohnt sich jedenfalls für alle Karteninhaber, die gerne verreisen, regelmäßig bei den Priceless Cities vorbeizuschauen“, sagt Christian Schicker, Head of Marketing bei MasterCard Österreich. (red)


tagsmastercard, priceless cities, new york, miami, paris, london, moskau


Advertising


Autor:


Chefredakteur / tma

Wolfgang Tropf ist freier Journalist und schreibt seit mehr als 20 Jahren über Reise- und Touristik-Themen. Für den Profi Reisen Verlag betreut er das Magazin tma und tma online.




Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!


Advertising