Skip to Content
Menü

Mobilfunk und Internet bei Etihad Airways

Etihad Airways stellt ab sofort Mobilfunk- und Internetdienste für alle 24 Flugzeuge des Typs Boeing 777 zur Verfügung. Damit bleiben die Fluggäste auch während des Flugs erreichbar und online.

Innerhalb der kommenden Monate wird die Airline ihre gesamte Flotte von 89 Passagierflugzeugen mit Mobilfunk- und Internetverbindungen ausstatten. Das vollständige Angebot an Bord umfasst Wifi, Mobilfunk-Dienste und Live-TV. Dieses sogenannte "Etihad Wi-Fly"-Angebot wird durch die Panasonic Avionics Global Communications Suite sowie durch "OnAir’s Inflight Connectivity" bereitgestellt.

Die Fluggäste können ihre internetfähigen Geräte wie Smartphones, Tablets und Laptops mit Hochgeschwindigkeits-Breitbanddiensten nutzen. Der Mobilfunkdienst kann dabei für eingehende und ausgehende Gespräche genutzt werden. Auch das Versenden und Empfangen von SMS-Nachrichten und E-Mails sowie der Zugriff auf mobile Datendienste sind möglich.

Live-TV mit sieben internationalen Kanälen

Der Live TV-Bordservice ermöglicht es den Fluggästen, Nachrichten und wichtige Sportereignisse auf sieben internationalen TV-Kanälen, einschließlich BBC World News, CNBC, CNN, Euronews, dem japanischen Kanal NHK World Premium, Sky News Arabia und Sport 24, als Live-Übertragung zu verfolgen.

Das Kabinen- und Cockpitpersonal kann die Internetverbindung beispielsweise bei medizinischen Notfällen nutzen oder bei Bedarf per Telefon oder E-Mail mit dem Bodenpersonal der Fluggesellschaft in Abu Dhabi Kontakt aufnehmen.

Die Preise der Angebotspakete für den Internetzugriff beginnen bei 5 USD und können mit Kreditkarte, PayPal und anderen Zahlungsmethoden erworben werden. Die Nutzung der Mobiltelefonie wird durch den Mobilfunkanbieter des Gastes auf Grundlage der internationalen Roaming-Gebühren des jeweiligen Anbieters in Rechnung gestellt. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Austrian erweitert Digitalangebot für Gäste der Lounges
flug


First Class Suite der neuen Boeing 777-300ER - Foto: Emirates

Emirates fliegt mit dem neuen "Game Changer" nach Wien
flug


First Class Suite der neuen Boeing 777-300ER - Foto: Emirates

Emirates fliegt mit der neuesten First Class Suite nach Wien
flug