Skip to Content
Menü

Accor eröffnet zwei neue Hotels in Basel

Nur drei Minuten vom Bahnhof SBB Basel entfernt, hat Accor unter einem Dach das Novotel Basel City und das ibis budget Basel City eröffnet. Das Hotelangebot in Basel wird damit auf einen Schlag um 339 Zimmer erhöht.

Das Novotel Basel City verfügt über 145 Zimmer, das Restaurant „Gourmetbar“, „The Oval Bar“, fünf modulierbare Seminarräume für Veranstaltungen bis zu 150 Personen und einen Wellness-Bereich. Das ibis budget umfasst 194 Zimmer, die zeitgemäßen Komfort zum Sparpreis bieten. Das unterirdische Parkhaus bietet 100 Plätze.

Unter der Leitung von Direktor Robin Deb betreibt Accor die beiden Hotels im Rahmen eines Managementvertrags mit knapp 50 Mitarbeitern und erhöht damit das Accor-Angebot in Basel auf sechs Hotels: Pullman Basel Europe, Novotel Basel City, Adagio Basel City, ibis Basel Bahnhof, ibis budget Basel City und ibis budget Basel Pratteln.

Novotel: Vier Sterne für Geschäft und Freizeit

Novotel ist die internationale Vier-Sterne-Marke von Accor für Geschäfts- und Freizeitreisende. In Basel beginnen die Übernachtungspreise bei 140 Franken. Das Frühstückbuffet kostet 31 Franken pro Person. Ein drahtloser Internetzugriff wird im ganzen Haus kostenlos angeboten. Auch das digitale Empfangssystem, das Accor im April 2014 eingeführt hat, ist hier verfügbar: Um Zeit zu sparen, kann man auf Wunsch schon vor der Ankunft via Internet einchecken. 

ibis budget: Komfort zum Sparpreis

ibis budget bietet komfortable Zimmer für ein, zwei oder drei Person, die Verfügbarkeit der Hotels rund um die Uhr und ein Frühstücksbuffet. Alle Zimmer verfügen über ein Badezimmer, einen Flachbildschirmfernseher, einen Arbeitsplatz und einen kostenlosen drahtlosen Internetzugang. Der Zimmerpreis pro Nacht beginnt in Basel bei 75 Franken. Das Frühstücksbuffet kostet 11 Franken pro Person. Dank des Empfangs von sieben Tage in der Woche rund um die Uhr können die Gäste kommen und gehen, wann sie wollen. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Eröffnung am Hauptplatz: Motel One kommt erstmals nach Linz
hotel


Innovatives Hospitality-Konzept: JO&JOE kommt nach Wien
hotel


B&B Hotels kündigt weitere Häuser in Wien und Villach an
hotel