Skip to Content
Menü

FFP Manager zeigt Verfügbarkeit von Prämienflügen

Global Flight bietet mit dem jüngsten Release des FFP Managers erstmals eine Verfügbarkeitsanzeige von Prämienflügen von diversen Fluggesellschaften an.

Bekannt ist der FFP Manager (www.ffpmanager.de) als führende Verwaltungssoftware für Vielfliegerprogramme. Er wurde von Global Flight und Reipa entwickelt und wird inzwischen nicht nur von mittelständischen Unternehmen, sondern auch immer häufiger von Großkonzernen genutzt, die damit laut Global Flight Einsparungen von etwa 10% der Flugkosten realisieren.

Das neueste Release des Programms beinhaltet eine Echtzeit-Anzeige von verfügbaren Prämienplätzen für jede beliebige Route für zahlreiche Fluggesellschaften. Damit wird die automatisierte Verwaltung von Vielfliegerkonten abgerundet. Unternehmen können so die möglichen Ersparnisse noch einfacher realisieren, da das zeitaufwändige Nachfragen bei Fluggesellschaften nach verfügbaren Prämien entfällt.

„Viele Kunden haben eine solche logische Weiterentwicklung des FFP Managers erhofft und wir freuen uns, ihnen jetzt diese erste, global einsetzbare Lösung anbieten zu können“, so Ravindra Bhagwanani, Geschäftsführer von Global Flight: „Selbstverständlich bleibt die einfache und unkomplizierte Bedienung des FFP Managers weiterhin erhalten und ist durch das aufgefrischte Design noch angenehmer geworden.“

Mit Sitz in Toulouse bietet Global Flight SARL eine Reihe von Dienstleistungen rund um das Thema der Vielfliegerprogramme an – so auch Europas einzigen Vielfliegerservice, bei dem Unternehmen und Reisende individuell bei der Auswahl der für sie optimalen Programme unterstützt werden. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Miles & More: Massive Änderungen für Vielflieger ab 2021
flug


TAP: Neuer Flugpass verspricht Ersparnisse für Vielflieger
flug


Sabre Red Workspace: Neue Technologie für Reisebüros
technologie