Skip to Content
Menü

Four Points by Sheraton eröffnet in Laibach

Erstmals nach mehr als einem Jahrzehnt hat mit dem Four Points by Sheraton Ljubljana Mons ein Hotel unter internationaler Markenflagge seine Pforten in der slowenischen Hauptstadt geöffnet.

Nach einer intensiven Renovierung präsentiert sich das Hotel mit neuen Gästezimmern, neuer Lobby und Bar sowie einem zeitgemäßem Fitnesscenter. Das Four Points by Sheraton Ljubljana Mons liegt 20 Minuten vom nationalen Flughafen und zehn Minuten vom historischen Kern von Laibach entfernt.

Das zu den Starwood Hotels & Resorts gehörende Four Points by Sheraton Ljubljana Mons verfügt über 114 Zimmer sowie ein Restaurant und eine Bar. Für geschäftliche und gesellschaftliche Events bietet sich der 850 Quadratmeter große Konferenz- und Veranstaltungsbereich an, der mit sechs Tagungsräumen und einem großen Bankettbereich für rund 600 Personen aufwartet.

Zu den Annehmlichkeiten des Hotels zählen außerdem kostenfreies W-LAN in allen öffentlichen Bereichen und Gästezimmern, kostenfreies Wasser (in Flaschen) sowie wöchentliche Grillabende – inspiriert von der Küche des Balkans und der US-amerikanischen Barbecue-Tradition. Dazu kommen die für Four Points by Sheraton typischen Services und Produkte – darunter das Four ComfortBett, eine Auswahl von lokalen und internationalen Bieren mit dem Best Brews Programm sowie köstliche Bar-Snacks. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

ibis Styles Klagenfurt: Neues Designhotel eröffnet im Zentrum
hotel


Eröffnung am Hauptplatz: Motel One kommt erstmals nach Linz
hotel


NOVUM Hospitality eröffnet Holiday Inn Vienna South
hotel