Skip to Content
Menü

Jet Airways fliegt von Paris nach Mumbai

Vorerst wird die neue Verbindung viermal pro Woche angeboten - ab 26. Juni dann sogar täglich. Zum Einsatz kommt dabei ein moderner Airbus A330.

Derzeit hebt Flug 9W123 jeden Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag um 21.10 Uhr in Paris-Charles de Gaulle ab und landet am nächsten Morgen um 09.15 Uhr in Mumbai. Zurück geht es mit 9W124 um 12:00 Uhr mit Ankunft in Paris um 17:50 Uhr. Diese Flugzeiten gelten dann auch für die täglichen Verbindungen.

Gleichzeitig hat Jet Airways die Erweiterung ihrer Codeshare-Vereinbarung mit Air France bekannt gegeben, die den Passagieren der indischen Airline rund 50 Verbindungen innerhalb Europas ermöglicht. Zu diesen Destinationen zählen auch Wien und München. Umgekehrt werden auch viele Verbindungen von Jet Airways innerhalb Indiens künftig unter dem Air-France-Code buchbar sein – wie etwa Chennai, Hyderabad oder Kolkata.

Zudem werden beide Fluglinien ab 25. Mai 2014 ihren Code jeweils auf die Flüge des Partners zwischen Paris und Mumbai legen – und Vielflieger werden alle Vorteile inklusive Sammeln und Einlösen von Meilen auch auf den Flügen der Partner-Airlines genießen können. Air France fliegt derzeit täglich um 10.50 Uhr von Paris nach Mumbai, wo die Landung um 23.25 Uhr erfolgt. Der Rückflug startet um 02:15 und kommt um 08:20 Uhr in Paris an. Jet Airways führt diese Flüge unter den Nummern 9W125 und 9W126.

Jet Airways betreibt derzeit 112 Flugzeuge – darunter zehn Boeing 777-300 ER, acht Airbus A330-200 und vier Airbus A330-300. Das Durchschnittsalter der Flotte beträgt dabei nur 5,3 Jahre. Das Streckennetz umfasst 73 Destinationen in Indien, Europa, Asien, Amerika und dem Orient. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: KLM

Air France-KLM präsentiert den neuen Winterflugplan 2020/21
flug


Air France fliegt in diesem Sommer bereits zu 150 Destinationen
flug


Zwei Paris-Flüge pro Woche: Air France ist wieder zurück in Wien
flug