Skip to Content
Menü

CWT startet neues Online-Hotelbuchungstool

Carlson Wagonlit Travel (CWT) bietet seinen Firmenkunden in Deutschland und Österreich ab sofort die Möglichkeit, Hotels gebührenfrei online zu buchen.

„CWT Room Select“ ist komplett mit den Systemen von CWT verknüpft und bringt neben den damit verbunden Einsparungen für Unternehmen noch viele weitere Vorteile – wie zum Beispiel Buchungen gemäß der Reiserichtlinie, Datentransparenz und Auswertungen als Basis für Verhandlungen mit Hotelketten, erhöhte Sicherheit der Reisenden, Zeitersparnis, eine große Auswahl zu günstigen Raten und eine einfache Bedienung.

„Unternehmen achten weiterhin auf die Kosten und suchen nach Optimierungspotenzial. Daher lohnt der genaue Blick auf die Hotelbuchungen und ihre Prozesse“, sagt Stephan Ingerberg, Director Sales, Program & Online Management bei CWT in Deutschland: „CWT Room Select macht es noch einfacher, alle Reisebausteine aus einer Hand zu buchen. Damit sparen die Unternehmen Geld und gleichzeitig profitieren auch Reisende und Travel Manager davon.“

Umfassendes Angebot mit rund 140.000 Hotels

„CWT Room Select“ ist auf Deutsch und in 17 weiteren Sprachen verfügbar und bietet über eine intuitiv bedienbare Oberfläche Zugriff auf weltweit rund 140.000 Hotels. Darin enthalten sind 37.000 Häuser, die nicht in den globalen Vertriebssystemen (GDS) verfügbar sind. Sollte ein bevorzugtes Hotel dennoch nicht darunter sein, so kann dieses jederzeit zusätzlich in das System aufgenommen werden.

Die Buchenden erhalten alle Tarife auf einen Blick und somit direkte Vergleichbarkeit. Auch die eigenen Firmenraten sowie von CWT verhandelte Sonderraten, die Frühstück und WLAN bereits enthalten, sind inkludiert. Alle notwendigen Informationen finden sich folglich auf einen Blick, und es entfällt das zeitintensive Suchen auf mehreren Websites.

Kosteneinsparungen, Transparenz und Steuerung

CWT Room Select ist nicht nur frei von Serviceentgelten bei Buchung, Änderung und Stornierung, sondern auch vollständig in die Prozesse von CWT integriert. So werden die Profildaten mit essenziellen Zusatzinformationen und Präferenzen der Reisenden automatisch übernommen.

In Notfallsituationen können Reisende über das Traveler Tracking lokalisiert und ihnen Unterstützung geboten werden. Da alle Buchungen in das CWT-eigene Reporting einfließen, erhält das Travel Management der Unternehmen vollständige und transparente Daten über das Reiseaufkommen.

Gleichzeitig lässt sich in CWT Room Select die eigene Reiserichtlinie einbinden. Für die Unternehmen wird dadurch sichergestellt, dass bevorzugte Hotels und ausgehandelte Raten gebucht werden. CWT Room Select wird somit zum effizienten Steuerungstool, das zur Bündelung der Volumina und damit zur Kostenkontrolle beiträgt. Somit können Travel Manager ein altes Problem angehen: Hotelbuchungen außerhalb der Reiserichtlinie. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: William Perugini / shutterstock.com

Studie: Auf der Geschäftsreise überwiegt das Positive
business-travel


Europas Geschäftsreisende achten am wenigsten auf ihre Gesundheit
business-travel


Foto: dizain / shutterstock.com

CWT und Amadeus erweitern Kooperation bei NDC-Prozessen
business-travel