Skip to Content
Menü

September Flüge laut ÖRV unter Erwartungen

Die Zahl der Flugbuchungen ist im September 2013 zwar angestiegen, jedoch in geringerem Maße, als von den Reisebüros erhofft, so der ÖRV in seiner heutigen Mitteilung.

„In Bezug auf den für Geschäftsreisen wichtigen Monat September liegt die Steigerung von 1,7% doch ein wenig unter den Erwartungen“,
meint Gerhard Aigner vom ÖRV-Flugausschuss.

Das Plus von 3,3% bei den Preisen wiederum weise einerseits auf steigende Flugpreise, andererseits aber auch auf ein höheres Langstreckenvolumen hin, so Aigner. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Austrian Airlines feiert den Neustart der Langstreckenflüge
flug


Lufthansa Group: 50 Prozent der Flotte sind bald wieder in der Luft
flug


Air France fliegt in diesem Sommer bereits zu 150 Destinationen
flug