Skip to Content
Menü

"Back to School" mit dem ACB

DAs Austrian Convention Bureau startt die Herbstschulungen der know.how13. Die österreichische Kongress- und Tagungsbranche erwarten viele spannende Themen wie PR & Storytelling, Messen effektiv gestalten und vieles mehr.

Das Austrian Convention Bureau als Dachverband will mit know.how13 einen weiteren Impuls in die Aus- und Weiterbildung für die österreichische Kongress- und Tagungsindustrie setzten und bietet Schulungen für die gesamte Tagungsbranche in Niederösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol und Vorarlberg an.

Do you want to know.how?

Auf die Methodik der Schulungen wird dabei großen Wert gelegt. Praxisorientierte Impulsvorträge mit kreativen Ansätzen, Übungen, Diskussionen und Fragerunden binden den Teilnehmer aktiv in das Geschehen ein. Die Zielgruppe sind all jene Personen, die in der Kongress- und Tagungsbranche arbeiten. Die Teilnahme an den Workshops ist allerdings begrenzt.

Das Schulungsprogramm ist unter www.acb.at/education/files/knowhow13.pdf zu finden. Das Anmeldeformular und weitere Informationen zur Weiterbildung finden Sie auf der Website des ACB www.acb.at. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Corona trifft die Kongress- und Tagungsbranche mitten ins Herz
mice


Österreich: 2019 brachte erstmals mehr als 25.000 Veranstaltungen
mice


Foto: ACB

ACB startet Fortbildungsinitiative für die Kongressbranche
mice