Skip to Content
Menü

Emirates launcht Airbus A319 Privatjet-Service

Emirates, eine der am schnellsten wachsenden Fluggesellschaften der Welt, hat den Launch ihres Luxus-Privatjet Services bekannt gegeben, der ab sofort auf www.emirates-executive.com buchbar ist.

Auf der Emirates Executive Website erhalten Besucher mittels Videos einen ersten Eindruck von diesem außergewöhnlichen Privatjet mit seiner Premium-Ausstattung.

Adnan Kazim, Emirates Divisional Senior Vice President – Planning Aeropolitical & Industry Affairs: „Emirates Executive garantiert auf der einen Seite die hohen Standards und die hohe Qualität, die unsere Kunden von Emirates erwarten und bietet auf der anderen Seite den Luxus und die Flexibilität, die ausschließlich Privatjets bieten können“.

Der Privat-Charter-Service steht für Flüge zu fast jeder Destination weltweit – auch außerhalb des Streckennetzes von Emirates – bereit. Eine außergewöhnliche Ausstattung sorgt für höchsten Komfort für bis zu 19 Passagiere und reicht von Privatsuiten bis hin zu einer großen multifunktionalen Lounge-Area.

Der A319 wird von einem fest zugeordneten und bestens ausgebildeten Team betreut – sowohl an Bord als auch am Boden. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Emirates erhöht die Flugfrequenz zwischen Wien und Dubai
flug


Neue NDC-Inhalte: Emirates verlangt ab Juli eine GDS-Gebühr
flug


Emirates startet kontaktlosen Check-in am Flughafen in Dubai
flug