Skip to Content
Menü

Neuer Direktor im Amedia Hotel Wien

Der 31-jährige René Rosner übernahm mit 3. Juni 2013 die Geschicke des 4-Sterne-Hotels mit 187 Zimmern im Zentrum Wiens.

René Rosner blickt auf Erfahrungen in nationalen und internationalen Hotelgruppen zurück. Zuletzt war Rosner als Keyaccount Director Austria für das pentahotel Vienna tätig.

Die Amedia Hotelgruppe umfasst derzeit elf Hotels in Österreich, Deutschland und Tschechien mit 1.484 Gästezimmern. Mit dem Konzept "Free Media" wird den Gästen in den Hotels Zugang zu den wichtigsten Medien der heutigen Zeit geboten. Kostenfreie Telefonie in 24 Länder, Highspeed-Internet, W-LAN, sowie Video on demand. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Neuer Direktor für das Hotel Rathaus Wein&Design in Wien
karriere


Neuer Direktor für die Werzer´s Hotels am Wörthersee
karriere


The Ascott Limited plant erstes Citadines Apart‘hotel in Wien
hotel