Skip to Content
Menü

Tagen am Taurusgebirge

Belek gilt als Urlaubs- und Golfdestination schlechthin - doch die Gloria Hotels & Resorts möchten sich auch als MICE-Destination profilieren. Zahlreiche internationale Kongresse finden hier bereits statt.

So wird der 18. Kongress der Föderation der europäischen Gesellschaften für Handchirurgie Ende Mai hier ausgerichtet. Ob Nike Europa, Unilever oder Amnesty International – viele Unternehmen sind von der Erreichbarkeit und dem Hotelangebot überzeugt.

Das Gloria Kongress Center, das sich in der Nähe des Gloria Golf Resorts befindet, fasst mit insgesamt 16 Konferenzräumen und einer Gesamtfläche von knapp 3.000 Quadratmetern bis zu 2.000 Teilnehmer. Darunter befinden sich ein Hauptsaal für bis zu 1.200 Personen und ein weiterer Raum für bis zu 700 Personen, die jeweils in drei Abschnitte geteilt werden können. Die restlichen zehn Tagungsräume in verschiedenen Größen, teilweise mit Tageslicht, eignen sich für Workshops, kleinere Kongresse und Besprechungen aller Art. Im Kongresszentrum befindet sich eine separate Küche, aus der das Catering- und Küchenteam Fingerfood und Menüs für jeden Anlass zaubert.

Neben dem Gloria Kongress Center werden im Gloria Serenity Resort anspruchsvolle Meetings und VIP-Versammlungen im 251 Quadratmeter großen Kongress-Saal für bis zu 160 Personen veranstaltet. Dieser kann in drei Räume aufgeteilt werden. Auch das Gloria Verde Resort verfügt über einen teilbaren Tagungsraum für bis zu 500 Personen. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: MICECLOUD Solutions GmbH

Hamburg Convention Bureau: MICE-Richtlinien veröffentlicht
mice


Foto: Andreas Vallbracht

Hamburg Convention Bureau: Neues Tool zur Veranstaltungsplanung
mice


Foto: Hamburg Marketing / Andreas Vallbracht

Hamburg wächst: Diese Hotelprojekte sind geplant
advertorial