Skip to Content
Menü

Air Berlin nimmt Direktverbindung nach Chicago auf

Air Berlin hat am Samstag von Berlin aus eine Direktverbindung in die US-Metropole Chicago aufgenommen. Damit wäre das Unternehmen die derzeit einzige Airline, die einen Direktflug von Deutschland nach Chicago anbietet.

Air Berlin fliegt in den USA bisher New York, Los Angeles, Miami und Fort Myers an. Die Verbindung nach Chicago wird zunächst an drei, ab Mai dann an fünf Tagen pro Woche angeboten. Ebenfalls eröffnet wurde am Samstag eine Direktverbindung von Air Berlin in die polnische Hauptstadt Warschau. Hier soll es bis zu drei Flüge täglich geben.

Die neuen Verbindungen sind Teil der Netzwerkstrategie des Unternehmens für 2013. Air Berlin hatte zuletzt im Rahmen einer Umstrukturierung auch mehrere Verbindungen gestrichen oder ausgedünnt. Der angeschlagene Konzern will bis Ende 2014 rund 450 Mio. EUR sparen und 900 Stellen abbauen.





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: LOT Polish Airlines / Jacek Bonczek

LOT Polish Airlines: Mehr Flüge von Wien nach Warschau
flug


Air-Berlin-Pleite: Mehr als eine Million Kunden ist betroffen
flug


Lufthansa bestreitet Anstieg der Ticketpreise in Deutschland
flug