Skip to Content
Menü

ATH Doppio: Granner wird Hoteldirektor

Andreas Granner (38) leitet das neue Austria Trend Hotel Doppio der Verkehrsbüro Group, das am 13. Juni 2012 offiziell eröffnet wird.

Der gebürtige Niederösterreicher ist seit 2002 im Unternehmen in verschiedenen Führungspositionen tätig und verantwortete zuletzt Controlling & Einkauf des Austria Trend Hotel Savoyen Vienna beim Belvedere. Mit dem neuen Austria Trend Hotel Doppio erhält die Verkehrsbüro Group ein modernes Businesshotel im Zentrum des dynamischen Hightech- und Medienclusters Neu Marx am Areal des ehemaligen Schlachthofs.

Granner startete im Wiener Hotel Favorita seine Karriere. Granner ist erfolgreicher Absolvent des konzerninternen Weiterbildungsprogramms „Rising Stars“, ein High Potential-Training der Verkehrsbüro Group, das Führungskräfte fördert. Zuvor sammelte er berufliche Erfahrungen in verschiedenen Gastronomie- und Hotelleriebetrieben in Wien, Niederösterreich und Salzburg. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Verkehrsbüro Group präsentiert neue Hotelmarke „Bassena“
hotel


Foto: Verkehrsbüro Group

Wiens größtes Vier-Sterne-Hotel wechselt den Besitzer
hotel


Austria Trend Hotel Zoo Wien unterstützt die Erdmännchen
hotel