Skip to Content
Menü

Intersky: Flughafenwechsel

Die Airline stellt mit Beginn des Winterflugplans 2011/2012 ihr Service von Friedrichshafen nach Münster/Osnabrück ein und konzentriert sich stattdessen auf Düsseldorf.

„Seit Einführung der staatlichen Luftverkehrsabgabe ist es fast unmöglich geworden diese regionale Strecke wirtschaftlich zu bedienen“, sagt Intersky-Geschäftsführerin Renate Moser. Mit Düsseldorf, die nur etwas mehr als eine Autostunde von Münster entfernt liegt, hat Intersky eine Alternative im Programm.

Die im Frühjahr 2010 aufgenommene Verbindung nach Düsseldorf erweise sich als sehr erfolgreich. Eine Umfrage unter den Passagieren habe ergeben, dass 65% der Münster/Osnabrück-Bucher auch über Düsseldorf reisen würden, so Moser. Intersky fliegt derzeit bis zu dreimal täglich in die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Archiv

Deutsche Flugsicherung erwartet Engpässe am Himmel
flug


Foto: Lufthansa

Deutschland: Gewerkschaft droht Lufthansa mit Streik
flug


Foto: Austrian Airlines

Austrian Airlines fliegt öfter nach Japan und Nordamerika
flug