Skip to Content
Menü

Korean Air: Prestige Class Lounge in Seoul

Die Airline hat kürzlich ihre erweiterte Prestige Class Lounge am internationalen Flughafen in Incheon eröffnet.

Die neue, 1.100 Quadratmeter große Lounge bietet 160 Sitzplätze und liegt neben der bestehenden Prestige Class Lounge, in der zurzeit 290 Passagiere auf 1.226 Quadratmetern Platz finden.

Insgesamt umfasst die Lounge jetzt 450 Sitze und bietet Geschäftsreisenden am Incheon International Airportin Seoul eine breite Palette an Annehmlichkeiten, u.a. einen eigenen Bereich ausschließlich für weibliche Reisegäste, mit Schlafraum und Kosmetikbereich.

Korean Air plant überdies die Erweiterung der bestehenden First Class Lounge und eine weitere Lounge (KAL OAL Lounge), deren Nutzung exklusiv für SkyTeam-Partner und einige ausgewählte Airlines vorgesehen ist, die ab Incheon operieren. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Sechs Kategorien: Qatar Airways vereinfacht das Tarifsystem
flug


Austrian Airlines Lounge am Flughafen Wien öffnet wieder
flug


ANA fliegt mit dem neuesten Kabinenprodukt nach Frankfurt
flug