Skip to Content
Menü

Finnair: Wien-Singapur

Seit gestern, Montag, fliegt die Airline täglich von Helsinki nach Singapur.

Es ist dies das zehnte Asien-Ziel der Fluglinie. Aus Österreich bietet Finnair täglich eine Verbindung von Wien via Helsinki in die südostasiatische Metropole. Die Strecke Wien-Helsinki-Wien wird zweimal pro Tag angeboten. Die Verbindungen sind zeitlich auf die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden abgestimmt und bieten in Helsinki den optimalen Anschluss an das Asien-Netz der Airline. "Unsere Asien-Strategie ist außerordentlich erfolgreich. Die Singapur-Route wird unser Kerngeschäft weiter ausbauen und eröffnet unserer Hauptzielgruppe, Reisenden zwischen Europa und Asien, weitere Möglichkeiten», so Finnair-CEO Mika Vehviläinen vor dem Erstflug von Helsinki nach Singapur.

Die neue Route bietet auch gut abgestimmte Anschlussflüge: Reisende aus Europa können beispielsweise Weiterflüge nach Malaysia, Indonesien oder Australien mit Finnair-Partnern nutzen. Finnair setzt auf ihrer neuen Strecke einen Airbus A340 ein. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

EVA Air: Wien-Flüge ab November wieder wie vor der Pandemie
flug


Austrian Airlines fliegt wieder saisonal nach Los Angeles
flug


EVA Air fliegt ab Juli wieder von Wien nach Bangkok und Taipeh
flug